TYPO3 LTS 6.2 veröffentlicht

Am 25. März 2014 war es nun soweit - TYPO3 6.2 wurde veröffentlicht. Bei TYPO3 6.2 handelt es sich um eine LTS Version. Doch was bedeutet LTS und welche neuen Features bringt TYPO3 6.2 mit?

LTS - Long Term Support

Long Term Support bedeutet, dass diese TYPO3 Version bis 2017 mit Sicherheitspatches und Bugfixes versorgt wird. Dies ist ganz gut aus der TYPO3 Release Agenda ersichtlich. Wenn Sie sich also dazu entscheiden, Ihre Website auf TYPO3 6.2 aufzubauen, können Sie bis 2017 davon ausgehen, dass Sie (ohne größere Versionssprünge) mit einem sicheren System mit Bugfixes arbeiten.

Features

Doch welche Neuerungen bringt TYPO3 6.2 nun mit?

FAL / File Abstraction Layer

Bereits mit TYPO 6.0 wurde der sogenannte FAL eingeführt. Hierbei handelt es sich um die Dateiverwaltung von TYPO3 (Bsp. der Verwaltung und Einbindung der Bilder). Der Umfang und die Stabilität des FAL wurde für TYPO3 6.2 noch optimiert und nun bietet TYPO3 eine einfache und konsistente Verwaltung Ihrer Bilder und Dateien - inkl. Meta-Daten Verwaltung.

Verbesserte Installation

Das Team hinter TYPO3 hat auch intensiv an der Optimierung der Installation gearbeitet. Nun werden bestimmte Einstellungen automatisch ermittelt und ein Core-Updater eingeführt.

Unterstützung von Responsive-Designs

Auch im Bereich Responsive-Websites bleibt TYPO3 up-to-date. TYPO3 bietet nun ein eigenes Rendering für Responsive Bilder an - Seiten können im Backend auch direkt für mobile Endgeräte getestet werden.

Und vieles mehr...

Alle Details über die Features von der neuen TYPO3 Version sind auf der TYPO.org Website zu finden.